Urlaubsjahr 2017

This image for Image Layouts addon

Kreuzfahrt mit der AIDA-Luna in der Karibik

Sonntag der 18.11.2017: Pünktlich um 08:00 Uhr fuhren wir mit dem Auto nach Kelsterbach zum Parkhaus. Der Transfer vom Parkhaus lief wie gewohnt problemlos ab. Eine Besonderheit hatte der Flug für uns: Die komplette Maschine war nur mit Gästen der AIDA-Luna belegt und das Gepäck sollte automatisch von Frankfurt bis in die Kabine geleitet werden. Wir waren gespannt ob das klappt.

In La Romana in der Dominikanischen Republik wurden wir sofort von den AIDA-Guides in Empfang genommen und zum Bus begleitet. Das Boarding auf der AIDA lief genauso ab wie das Einchecken am Flughafen.

Im Zimmer oder besser gesagt in der Kabine angekommen, waren wir erst einmal platt: Wir hatten uns die Kabine deutlich kleiner vorgestellt. Nun wurde uns auch der kleine Zusatz „für Behinderte geeignet“ in der Beschreibung klar. Wir hatten eine Kabine die 27 qm hatte.

Lesen Sie den ganzen Bericht
This image for Image Layouts addon

Hotel Riu Touareg - Kapverdische Inseln - Boavista

Nachdem es uns im letzten Jahr so gut auf Boa Vista gefallen hat, haben wir uns entschlossen, noch einmal hin zu fahren. Da wir das Hotel RIU Karamboa im letzten Jahr bereits kenngelernt hatten, war es für uns klar, dieses Mal muß es das Hotel RIU Touareg sein.

Das Hotel RIU Touareg liegt im Süden der Insel, an einem langen weißen Sandstrand. Um das Hotel ist rein gar nichts. Wer also abends flanieren will oder tagsüber shoppen, der ist hier völlig falsch.

Innerhalb der Anlage ist, wie bei einem 5-Sterne Hotel zu erwarten, ein Paradies. Alles blüht und grünt. Die Gärtner sind den ganzen Tag in der Anlage unterwegs.

Lesen Sie den ganzen Bericht
This image for Image Layouts addon

Gunzenhausen - Radtour im Altmühltal

Im letzten Sommer, also im Jahr 2016, kauften wir uns E-Bikes. Wir waren vom ersten Tag so begeistert, dass wir meiner Schwester und meinem Schwager in den höchsten Tönen davon vorschwärmten. Nachdem die Beiden eine Probefahrt gemacht hatten, dauerte es nur ein paar Tage, bis sie uns darüber informierten, das sie sich ebenfalls zwei E-Bikes zugelegt hätten.

Nach einigen Ausflügen in unserem heimatlichen Rheinhessen wurde ein Termin für Anfang Juni 2017 ausgemacht, an dem wir für eine Woche ins Altmühltal fahren wollten. Uns war sehr schnell klar, dass eine Radtour mit täglich vorgegebenen Routen nicht unser Ding war. Wir buchten deshalb in Gunzenhausen ein nettes Hotel und radelten, so wie es uns in den Sinn kam, im Altmühltal herum. Meine Schwager Michael war unser Scout. Er hatte die Karte und gab die Richtung an und wir folgten unserem Führer.

Lesen Sie den ganzen Bericht
©2017 Familie Beaury aus Ingelheim. All Rights Reserved. Designed By Michael Beaury

Search