Lachsschnitten mit grünen Bandnudeln und Zitronen-Dill Soße

D71 0157

Zutaten

Zutaten für die Dillsauce

  • 1 Kleine Zwiebel
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 Esslöffel Butter
  • 1 Esslöffel Mehl/Soßenbinder
  • 250ml Gemüsebrühe
  • 100gr Creme Fraiche
  • 1 Eigelb
  • Salz, Pfeffer
  • 1/2 Bund Dill

 

Zutaten für den Lachs

  • 2 Stücke Lachs a 150-200gr
  • 1 Esslöffel Öl
  • Etwas Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer
  • ½ Bund fein gehackter Dill

Zubereitung

Zubereitung der Dillsauce

  • Zwiebel schälen und fein würfeln
  • Dill fein hacken
  • Die Zwiebelwürfel bei mittlerer Hitze in der Butter glasig dünsten
  • Mit dem Zitronensaft ablöschen
  • Gemüsebrühe, Eigelb und Creme Fraiche unterrühren
  • Die Soße mit Salz, Pfeffer und gehacktem Dill abschmecken


Zubereitung der Lachsschnitten

  • Lachs waschen und trocken tupfen
  • Den Lachs mit Pfeffer und Salz würzen
  • Den gehackten Dill wie eine Kruste dick auf dem Lachs verteilen
  • In einer Pfanne auf der Hautseite kräftig anbraten
  • Wenn das Innere des Lachses glasig wird drehen
  • Auf der (Dill-) Oberseite kurz anbraten
  • Aus der Pfanne nehmen
  • 300gr. Bandnudeln (grün oder weiß) nach Herstellerangaben garkochen

©2017 Familie Beaury aus Ingelheim. All Rights Reserved. Designed By Michael Beaury

Search